Digitaler Workflow - Schwerpunkt Bite Splint

Fr12apr9:00Fr16:30EmpfohlenDigitaler Workflow - Schwerpunkt Bite SplintBiteSplint BasicsFrankfurt - Location folgt9:00 - 16:30

Veranstaltungsdetails

Wir läuten die neue Phase unserer Reihe “Technik trifft Praxis” ein und freuen uns, Dr. Stephan Peylo als Sprecher begrüßen zu dürfen. Dr. Peylo ist für seine fundierten Kenntnisse in der digitalen Kieferorthopädie weit über regionale Grenzen hinaus bekannt. Seine Teilnahme bietet uns die Gelegenheit, tiefer in ein Fachgebiet einzutauchen, das sowohl komplex als auch zukunftsweisend ist.

Der Kurs legt einen Schwerpunkt auf die praktische Anwendung und den digitalen Workflow. Wir beginnen mit den Grundlagen der Software und erforschen dann ihre klinischen Einsatzmöglichkeiten. Unser Ansatz ist dabei hands-on – Sie werden Gelegenheit haben, am eigenen Rechner zusammen mit uns Planungsbeispiele zu bearbeiten. Egal, ob Sie erst am Anfang stehen oder schon fortgeschrittene Kenntnisse haben, unser Kurs ist so gestaltet, dass jeder Teilnehmer wertvolle Erkenntnisse gewinnen kann.

Wir sind gespannt darauf, Ihnen weiterführende Kenntnisse in der digitalen Kieferorthopädie zu vermitteln und gemeinsam neue Perspektiven zu erkunden.

Lerninhalte Software

  • Vom Scan zum 3D-Datensatz
  • OnyxCeph Grundlagen
    – Datenimport
    – Sockeln
    – Segmentieren
    – Auswerten
  • BiteSplint Grundlagen

Lerninhalte klinischer Einsatz

  • klinische Anwendungsbeispiele
  • indirekte Klebetrays
  • Designbeispiel für eine Protrusionsschiene

Vita: Gastdozent Dr. Stephan Peylo

  • 1991-1997 – Studium der Zahnheilkunde an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
  • 1997 – Approbation als Zahnarzt und Promotion zum Dr. med. dent.
  • 1997-2000 – Ausbildung zum Fachzahnarzt in der Poliklinik für Kieferorthopädie der Johannes Gutenberg-Universität Mainz bei Prof. Dr. H.G. Sergl
  • 2000 – Fachzahnarztprüfung und Anerkennung als Kieferorthopäde
  • 2001-2002 – Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Poliklinik für Kieferorthopädie des Klinikums der Johannes Gutenberg-Universität Mainz und Kursleiter des Kursus “Einführung in die kieferorthopädische Technik” für angehende Zahnärzte
  • 01.11.2002 – Eröffnung der Praxis für Kieferorthopädie in Heppenheim
  • Gründungsmitglied und Vorstand der “Gesellschaft für Digitale Orthodontie“
  • Vortragstätigkeit zu kieferorthopädischen Fachthemen im In- und Ausland

Um aktiv und praxisnah lernen zu können, bitten wir Sie, Ihren eigenen Laptop mitzubringen. Sollten Sie keinen Laptop besitzen, teilen Sie uns dies bitte frühzeitig mit, damit wir Ihnen ein Leihgerät zur Verfügung stellen können.

Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Rechnung per E-Mail, die Sie einfach und bequem begleichen können. Sobald Ihre Teilnahmegebühr eingegangen ist, ist Ihre Anmeldung verbindlich und Sie können sich auf einen spannenden Kurs freuen.

Zeit

(Freitag) 9:00 - 16:30

Ort

Frankfurt - Location folgt

Ticketinformationen

Technik trifft Praxis

Preis inkl. MwSt. 1.200,00 €

Wie viele Tickets? -1 +

Gesamtkosten 1.200,00 €