Juni, 2022

Fr10jun9:0015:30VerschobenOnyxCeph³ 4: AlignerAligner im EigenlaborDer geplante Termin vom Februar wird in den 10. Juni verschoben.9:00 - 15:30 Potsdam - Kongresshotel am Templiner See, Am Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Veranstaltungsdetails

Auf Basis eines in OnyxCeph³™erstellten virtuellen Zielsetupmodels kann mit dem optionalen Modul “Aligner” eine Alignertherapie vollständig geplant und für die Herstellung im Labor aufbereitet werden. OnyxCeph³™ ermöglicht die Erstellung von Zwischenschrittmodellen mithilfe einer parametrisierbaren Rückführung von der Zielsituation auf die Malokklusion. Diese Funktionalität ermöglicht die Herstellung von Alignerschienen für die Korrektur moderater Fehlstellungen komplett im Eigenlabor. Lernziel dieses Seminars:

  • Datenvorbereitung, Segmentieren
  • Bedienung des OnyxCeph³-Moduls “Aligner”
  • Planung eines Zielsetups im Frontzahnbereich
  • Definition von Grenzwerten für die Erstellung von Zwischenschritten
  • Manuelle Anpassung von Zahnbewegungen
  • Verwendung und Positionierung von Attachements
  • Beschneiden, Beschriften, digitales Ausblocken von Modellen für den 3D-Druck
  • Serienexport aller Zwischenschrittmodelle für den 3D-Druck
  • Registrierung von Zwischenmodellen in der laufenden Therapie zur Korrektur von Abweichungen

Die Teilnehmer haben Gelegenheit, alle Arbeitsschritte selbst am eigenen Laptop unter Anleitung auszuführen und zu üben. Bitte bringen Sie dafür den eigenen Laptop mit (falls Sie einen Laptop benötigen melden Sie sich bitte frühzeitig damit ich ein Leihgerät zur Verfügung stellen kann). Die entsprechenden Anforderungen finden Sie hier:

Systemvorraussetzungen, Grafikkartenvoraussetzungen

In der Kursgebühr sind sämtliche Verbrauchsmaterialien, Kursunterlagen, Mittagessen sowie Erfrischungen enthalten.

Sie erhalten nach Ihrer Buchung eine Rechnung per E-mail zugeschickt. Ihre Anmeldung gilt als definitiv nach Einzahlung der Teilnahmegebühr.

Referent

André KranzuschAndré Kranzusch war als Leiter der Forschungs und Entwicklungsabteilung 4 1/2 Jahre bei CA Digital tätig und für Schulungen, Support und Initialtrainings zuständig. Mehr als 8 Jahre Anwendererfahrung und konzeptionelle Mitentwicklung bestimmter OnyxCeph³™-Module, sowie Veröffentlichungen für OnyxCeph³™- CA Smart 3D erweitern sein Erfahrungsprofil. Seine Berufserfahrung als Zahntechniker, der BA-Studienabschluss im Bereich Medienwissenschaften und langjährige Berufserfahrung im Webmarketing haben wichtige Grundsteine für seine jetzige Arbeit gelegt, die er seit 4 Jahren als selbständiger Berater unter dem Firmenamen “Orthodontic Software Consulting” ausübt.“

Potsdam - Kongresshotel am Templiner SeeAm Luftschiffhafen 1, 14471 Potsdam

Ticketinformationen

Preis zzgl. MwSt. 352,94 €

Wie viele Tickets? -1 +

Gesamtkosten 352,94 €

X
X